Martin Wedgwood

Martin Wedgwood

Martin Wedgwood

Coach, Trainer, Vortragsredner

Martin Wedgwood studiert die Zen-buddhistische Praxis seit 1990. Seit 1993 ist er Shukke (übersetzt: Hausloser / buddhistischer Mönch) in der japanischen Soto-Zen Tradition. Seine Erfahrung baut auf über zwanzig Jahre intensiven Studiums buddhistischer Philosophie und Praxis sowie anderer Gelassenheitswege auf.

Seit 2004 ist Martin Wedgwood Coach, Trainer und Vortragsredner mit dem Themenschwerpunkt “Potentiale entwickeln und gelassen leben”

Ausbildung und Persönliches

Zweijährige Weiterbildung zum systemisch-lösungsorientierten Coach, Supervisor und Organisationsberater am Norddeutschen Institut für Kurzzeittherapie (Bremen, Berlin). Hypnotherapieausbildung beim Metaforum International.

Studium der Sozialarbeit mit den Schwerpunkten Einzelberatung, Krisenintervention und Suchthilfe. Externer Berater für Sucht- und Drogenhilfe in einer Justivollzugsanstalt für Langzeitinhaftierte.

Weiterbildung zum Softwareentwickler für Internet Applikationen. Mehrjährige Tätigkeit als Entwickler, Konzepter und Projektleiter in einer Vielzahl von Internet- und Intranetprojekten, u.a. im Schweizer Finanzsektor.

Sprachkenntnisse: Englisch und Französisch verhandlungssicher. Mehrjährige Auslandsaufenthalte in Frankreich und in der Schweiz.

Geboren 1970 in England. Aufgewachsen in Deutschland. Glücklicher zweifacher Vater.

Philosophie

Seit 1990 beschäftigt sich Martin Wedgwood intensiv mit der Frage, wie wir glücklich leben können. Er hat sich in diesem Zusammenhang theoretisch und praktisch mit vielen unterschiedlichen Konzepten und Ansätzen beschäftigt.

Die grundlegende Aufforderung, die er im Sinne eines glücklichen Lebens aus all diesen Ansätzen destilliert hat klingt vielleicht trivial.

Und doch ist diese Aufforderung eine echte Herausforderung, wenn es um die Umsetzung im Alltag geht:

  • Kommen Sie in Ihre Mitte
  • Entfalten Sie Ihre Potentiale
  • Feiern Sie das Leben

Oder kürzer: Leben Sie intensiv und gelassen

 

 


Bildschirmfoto 2014-04-13 um 23.44.33